Wir sind der Ausrüster der deutschen Post und der privaten Postbetriebe. Unsere hochwertigen Produkte kommen sowohl im Transport als auch in der Zustellung der Briefe und Pakete vor. Mit unseren Postkisten und Briefbehältern werden täglich millionen von Briefsendungen eingesammelt, sortiert und wieder verteilt. Die Postkiste ist optimal auf die Maße der zu transportierenden Briefsendungen angepasst. Vom Standardbrief im DIN-C6 Format bis zum DIN-A4 Format passen alle Briefgrößen in die Postkisten. Bei den Postkisten wir in drei Größen unterschieden. Größe 1 mit einer Höhe von 15 cm, Größe 1,5 mit einer Höhe von 21 cm und Größe 2 mit einer Höhe von 28 cm. Die Länge und Breite der Postkisten ist jeweils die selbe, nämlich 47 cm x 26,7 cm.

Zu den Postkisten gehören noch die Postkistendeckel. Diese werden auf die Postkiste eingesteckt und mit einem Druckverschluss gesichert. Daruch kann sich der Deckel nicht mehr von der Postkiste lösen. Die umlaufenden Ränder der Postkistendeckel schützen den Inhalt und sorgen für Stabilität. Zu den Deckeln gibt es zwei Ausführungen, einmal mit transparentem Einsteckfach auf der Deckelmitte und ohne Einsteckfach.

Als Zubehör zu den Postkisten gibt es rote Steckplomben. Dieser werden durch den Deckel in die Postkiste gedrückt. Nur durch gewaltsames Öffnen des Deckels wird dann die Steckplombe zerstört. Weiterhin gibt es Trennfächer, um die Postsendungen in der Postkiste zu separieren. Fünf Trennfächer passen jeweils in die Postkisten.

Neben den Postkisten in den Standardfarben blau und rot gibt es noch die Briefbehälter Typ I und Typ II der deutschen Post. Diese Briefbehälter gibt es im postgelb nur bei der deutschen Post und sind nicht käuflich zu erwerben. Wer unbedingt seine eigenen Briefbehälter, baugleich zu den gelben Briefbehältern, haben möchte, kann über uns die Briefbehälter in der Farbe grau beziehen. Ab einer Abnahmemenge von 1000 Stück sind auch andere Farben individuell möglich.

Zu den Briefbehältern gehören noch die Briefbehälterdeckel. Diese werden auf den Briefbehälter eingesteckt und mit einem Druckverschluss gesichert. Daruch kann sich der Deckel nicht mehr von dem Briefbehälter lösen. Die umlaufenden Ränder der Briefbehälterdeckel schützen den Inhalt und sorgen für Stabilität. Zu den Deckeln gibt es zwei Ausführungen, einmal mit transparentem Einsteckfach auf der Deckelmitte und ohne Einsteckfach.

Als Zubehör zu den Briefbehältern gibt es rote Steckplomben. Dieser werden durch den Deckel in den Briefbehältern gedrückt. Nur durch gewaltsames Öffnen des Deckels wird dann die Steckplombe zerstört. Weiterhin gibt es Trennfächer, um die Postsendungen in den Briefbehältern zu separieren. Fünf Trennfächer passen jeweils in die Briefbehälter.

Weiterhin sind wir der Anbieter für Post- und Lastenräder. Denn zu 90% werden Briefsendungen mit dem sogenannten „Postfahrrad“ zugestellt. das Postfahrrad ist ein stabiles Lastenrad mit verstärkten Reifen, Felgen, Speichen und Rahmen und speziellen Heck- und Frontträgern. Diese „Gepäckträger“ bieten im hinteren Bereich des Postfahrrades Platz für eine Postkiste oder Briefbehälter und im vorderen Bereich Platz für zwei Postkisten oder Briefbehälter.

Damit auch der Postzusteller perfekt für Wind und Wetter ausgerüstet ist bieten wir spezielle Bekleidung und Zubehör wie Stirnlampen, Schuhspikes für Eis und Schnee, Handschuhe und vieles mehr an.